Förderverein - Bist du dabei?

Der Förderverein der Katholischen Grundschule Rudersdorf e.V. stellt sich vor:

Ziele

Der Verein macht es sich zur Aufgabe, die kath. Grundschule Rudersdorf in ihrer Erziehungsarbeit zu unterstützen. Die Mittel des Vereins werden genutzt für die Verbesserung der Unterrichtsbedingungen sowie die Unterstützung musischer, kultureller und sportlicher Bestrebungen der Schule.

Projekte

  • Zuschüsse für Veranstaltungen
  • Ausrüstung der Schule sowie des Außengeländes
  • Zuschüsse in die Klassenkassen für Ausflüge oder Ähnliches
  • Beschaffung von Lehr- und Lernmittel z.B. Bücher, Instrumente etc.
  • Unterstützung der Gemeininteressen von Schülern, Eltern und Schule

Kontakt

  • 1. Vorsitzende: Bettina Zimmermann
  • 2. Vorsitzende: Rebecca El Djabri
  • Kassiererin: Jessica Müller
  • Kassenprüferinnen: Nicole Fischer und Ricarda Kneppe
  • Schriftführerin: Sarah Schäfer
  • Beisitzerinnen: Christine von Porta und Stefanie Fischer

Wir haben bisher gefördert:

  • Die finanzielle Förderung der Verlässlichen Halbtagsschule.
  • Die Erstellung einer eigenen Homepage der Kath. Grundschule Rudersdorf.
  • Anschaffung von Rhytmusgeräten für den Musikunterricht.
  • Anschaffung von Klassenlektüren für den Englischunterricht.
  • Anschaffung eines Servers für den Computerunterricht.
  • Anschaffung und Erneuerung von Sportgeräten im Außenbereich.
  • Anschaffung von Signalwesten für die Fahrradprüfungen.
  • Anschaffung von Softwarelizenzen für den Schulunterricht.
  • Finanzielle Unterstützung von Unterrichtmaterialien.
  • Anschaffung elektronischer Geräte (CD-Player) als Ausstattung für die Klassenräume.
  • Finanzierung von Referenten für Elternabende zu speziellen Themen. z.B. Hausaufgaben usw.
  • Bezuschussung der Klassenfahrten für jedes Kind.

...und all das funktioniert nur mit den Ideen und dem tatkräftigen Einsatz der Eltern.

Wir wollen auch Sie als Mitglied:

Eine Beitrittserklärung erhalten Sie hier im Internet oder im Sekretariat der Grundschule.
Ausgefüllt findet der Antrag über die Klassenlehrerinnen den Weg zu uns. Wenn möglich, lassen Sie Ihren Beitrag von uns abbuchen. So entlasten Sie unseren Kassenwart und wir sparen Kosten. Ihre Beiträge an uns sind steuerlich absetzbar. Bei Beiträgen und Spenden von mehr als 200 Euro erhalten Sie automatisch eine steuerbefreiende Bestätigung über Zuwendungen (früher Spendenbescheinigung) von uns. Bei kleineren Beiträgen reicht der Kontoauszug als Nachweis gegenüber dem Finanzamt.

Die Mitgliedschaft endet nicht automatisch, wenn Ihr Kind unsere Schule verlässt.