Schulobst

Unsere Schule nimmt schon seit vielen Jahren am EU-Schulobstprogramm NRW teil. Dieses Projekt soll dabei helfen, Kinder regelmäßig mit Obst und Gemüse zu versorgen und so eine gesunde Ernährung zu gewährleisten sowie Kinder "auf den Geschmack" zu bringen. Weiter Infos finden Sie hier

tl_files/artikel/G.Bieler/Obst1.JPG tl_files/artikel/G.Bieler/Obst2.JPG

Jeden Dienstag werden wir vom Demeter-zertifizierten Birkenhof in Wilgersdorf beliefert. Darauf sind wir besonders stolz, denn damit ist unser Schulobst nicht nur aus Bioanbau, sondern wo immer möglich auch regional. Am Morgen der Lieferung treffen sich dann unsere engagierten "Obsteltern" in der Schulküche, um das Obst zu waschen und zu portionieren. Jeder Klasse wird dann eine Schüssel mit mundgerecht vorbereitetem Obst zugeteilt. Die Menge richtet sich nach den Vorgaben des Programms: Es steht pro Ausgabetag jedem Kind ca. 100 Gramm frisches Obst zur Verfügung. Ausgabetage sind bei uns Dienstag bis Donnerstag. 

Um auch die Kinder einzubeziehen hat jede Klasse einen Obstdienst. Diese Kinder holen die Obstschüssel für ihre Klasse morgens aus der Küche ab und bringen sie mittags dorthin zurück - natürlich gehört auch das Spülen der  Schüssel dazu. In den langen Jahren unserer Teilnahme am Projekt haben wir festegestellt, dass auch Kinder, die sonst eher "Vitamin-Muffel" sind, hier gerne zugreifen - in der Gemeinschaft macht Essen einfach mehr Spaß und der ein oder andere hat hier schon ein neues Lieblingsobst für sich entdeckt. Wir bedanken uns ganz besoners auch bei den fleißigen Helferinnen, ohne die die Durchführung dieser tollen Sache zum Wohle aller unserer Schülerinnen und Schüler nicht möglich wäre! 

tl_files/artikel/G.Bieler/Obst3.JPG

... und dann heißt es: Zugreifen!

tl_files/artikel/G.Bieler/Obst4.JPG tl_files/artikel/G.Bieler/Obst5.JPG

... und manchmal sieht das Angebot auch so aus:

tl_files/artikel/G.Bieler/Obst6.JPG